Teil von

 
 
   

8/2016 November

 

Volle Kontrolle aller Chargen

Kein Autobauer kann sich versteckte Defekte leisten. Die Anforderungen an das Qualitätsmanagement der Zulieferer sind rigide. MS3D hat eine robuste Technik entwickelt, mit der Teilegeometrie, -form und -oberfläche direkt in der...[mehr]

Grünes Fertigungsverfahren

Die Industrie zählt zu den größten Verbrauchern von Werkstoff. Neben Umweltschutz und CO2-Ausstoßminderung stehen daher die Schonung der Ressourcen und eine auf die Zukunft orientierte Produktion auf der Tagesordnung. Die...[mehr]

Werkzeuglager-Retrofit im Hammerwerk Fridingen

Nach drei Jahrzehnten Betrieb war Modernisierung unumgänglich. In unter zwei Wochen hatte Generalunternehmer Herrmann+Hieber die komplette Steuerung des Werkzeuglagers inklusive Verwaltung erneuert und die Mechanik von Grund auf...[mehr]

Unverstandener Schadensmechanismus

Windräder und Schienen haben eines gemeinsam. An Kontaktpunkten treten unvorhersehbar weiß anätzende Risse auf. Sie verursachen enorme Wartungskosten. Das Max-Planck-Institut für Eisenforschung will den Schadensmechanismus nun...[mehr]

Wehret den Anfängen!

Aus konstruktionsbedingten Kerben im Bauteil entwickeln sich unter Last oft Risse. Ganze Produkte können versagen, wenn sie plötzlich wachsen. Anrisse zeitig zu entdecken, ist also von vitalem Interesse. Das Fraunhofer LBF hat eine...[mehr]

Kreuz und quer verfahrbarer Manipulator

Früher war oft zu entscheiden, ob man einen präzisen, aber schienengebundenen Schmiedemanipulator einsetzen wollte. Die Alternative war ein freifahrendes Gerät. Dango+Dienenthal fasst beide Vorteile jetzt in nur einem System...[mehr]

Bis zu sechs unabhängig wirkende Pressenachsen

Vorformoptimierung und ein verminderter Gratanteil sind in der Massivumformung Kernanliegen. Steigende Material- und Energiekosten machen es dringlicher. Auf einfach wirkenden Maschinen ist Optimierung nicht immer möglich. Lasco hat daher ein...[mehr]

Helfer für ein zügiges Palettenhandling

Die neuen Niederhub- und Hochhubwagen sollen das Palettenhandling erleichtern. Der „SXH 20“be- und entlädt zügig Lkw und ist schnell beim Horizontaltransport. Der „SXD 20“ punktet zusätzlich...[mehr]

Serienprüfung von Kolbenbolzen

Vogt Ultrasonics hat mit einem Zulieferer der Schiffbaubranche eine Lösung erarbeitet, um große Kolbenbolzen lückenlos zu kontrollieren.  [mehr]

Teile reinigen mit nicht-brennbaren Lösemitteln

„ASC-20 pro“ ist eine automatisierte Lösemittel-Reinigungsanlage. Der  Ablauf in der Anlage ist frei programmierbar. So kann die Automatic Solvent Cleaning, Professional bei 20 Liter...[mehr]

 
Aktuelles Heft
2/2019 März

 
Probeheft anfordern
 
 
 
 
& Ort :*
 
Land:*
 
 
 
 
Frau Herr
 

 
 
 
  
Partnerlinks
  • Stahl-Zentrum
  • ICFG – International Cold Forging Group
  • CIRP – Internationale Forschungsgemeinschaft für Produktionstechnik
  • Industrieverband Massivumformung e.V.
  • GCFG – German Cold Forging Group