Teil von

 
 
   

3/2012 September

 

Russland profitiert vom steigenden Metallpreis

Frankfurt a.M./D (F+S) – Der globale Wiederaufschwung und steigende P reise lassen die russische Metallindustrie wachsen. Laut einer Studie der Unternehmensberatung Frost+Sullivan (F+S) produzierte die russische Metallbranche im Jahr 2010...[mehr]

Unregelmäßige Materialmuster werden interpretierbar

Jena/D (idw ) – Um detaillierte Information über die Eigenschaften von Werkstoffen zu bekommen, muss ihre Struktur untersucht werden. Materialwissenschaftler nehmen hierzu winzige Proben unter s Elektronenmikroskop. Doch dabei gibt es...[mehr]

Deutsche Automobilbauer bei CO2-Minderung weiter vorn

Berlin/D (VDA) – Die deutschen Automobilhersteller kommen mit ihren Modellen bei der CO2-Minderung schneller voran als der Gesamtmarkt. Im Juli erreichten die in der BRD neu zugelassenen Pkw deutscher Konzernmarken einen durchschnittlichen...[mehr]

Thyssen Krupp und Outokumpu fusionieren Edelstahlgeschäft

Essen/D (Thyssen Krupp) – Thyssen Krupp und Outokumpu schließen Outokumpu und Inoxum zusammen , die Edelstahlsparte von Thyssen Krupp. Damit entsteht ein neuer Weltmarktführer im Edelstahlsektor. Der Kaufpreis beträgt rund 2,7  Mrd. Euro....[mehr]

Methoden, Werkstoffe und Fertigung im Leichtbau

Beim Leichtbau werden Strukturen und Werkstoffe verwendet, die das Gewicht eines Produkts verringern . Festigkeit und Zuverlässigkeit sollen davon unberührt bleiben. Das Handbuch erklärt de n oft reichlich komplexen Zusammenh ang zwischen...[mehr]

Qualitätskompetenz ausbauen und gut verkaufen

Wo Unternehmen unter Entwicklungsdruck stehen, bleibt auch für den Qualitätsmanager nicht, wie es war. Sein Berufsbild ändert sich . Drei Kernf ragen beantwortet Autor Castiglione insoweit in seinem Buch: Was muss der Q-Manager heute...[mehr]

Verfahren

Spagat zwischen „leicht“ und „fest“

SSB baut vertikale Drückmaschinen für Felgen aus Leichtmetall. Daneben entwickelt das Bielefelder Unternehmen das Flow Forming weiter. Felgen, die mit dieser Rotationswalzen-Technik gefertigt werden, sind noch leichter als ihre...[mehr]

Werkstoffe

Feineres Korn, leichterer Bau

Beim High Deformation Quenching and Tempering HDQT ist ein Umformschritt in das konventionelle Vergüten integriert. D ie Kombination von Umformen und Wärmebehandlung ermöglicht feineres Korn. Bis zu 15 % mehr Festigkeit und Korngrößen zwischen...[mehr]

Arbeitsschutz

22 dB weniger Pressenstraßen-Lärm

Presswerk e beeindrucken nicht nur das Auge , sondern meist auch das Ohr: Jeder der bis 8000 t starken Pressabläufe setzt tieffrequente, impulshaltige Geräusche frei. Das Handling der Tafeln und der gepressten Bleche erzeugt höhere...[mehr]

Chlorfreies Umformöl für Buntmetall und Aluminium

Das Umformöl DU 42P hat sich beim Tiefziehen von Aluminiumhülsen bewährt, die aufgrund ihrer Höhe bis zu 20 mm und 6 mm bis 10 mm Durchmesser in drei Stufen hergestellt werden. Auch beim Fließpressen von Messinglegierungen– etwa in der...[mehr]

 
Aktuelles Heft
4/2019 Juni

 
Probeheft anfordern
 
 
 
 
& Ort :*
 
Land:*
 
 
 
 
Frau Herr
 

 
 
 
  
Partnerlinks
  • Stahl-Zentrum
  • CIRP – Internationale Forschungsgemeinschaft für Produktionstechnik
  • ICFG – International Cold Forging Group
  • Industrieverband Massivumformung e.V.
  • GCFG – German Cold Forging Group