Teil von

 
 
   

2/2009 Juni

 

High-Tech-Metalle könnten bald knapp werden

Berlin/D (IZT) – Insgesamt 22 High-Tech-Metalle hat eine im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums angelegte Studie in 100 Zukunftstechniken identifiziert. Gewichtet nach dem Stand und Potenzial der Technik, zählen Kupfer, Chrom, Kobalt,...[mehr]

Honorarprofessur für Stahlinstitut-Vorstand Wuppermann

Düsseldorf/D (Stahl-Zentrum) – Carl-Dieter Wuppermann, geschäftsführendes Vorstandsmitglied im Stahlinstitut VDEh, ist von der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen ausgezeichnet worden. Der Rat der Fakultät für...[mehr]

Stahlindustrie holt vorsichtig Luft

New York/USA, Frankfurt/D (pressetext) – Stahlproduzenten wie ThyssenKrupp, Salzgitter oder Voestalpine konnten in den vergangenen Monaten überdurchschnittlich zulegen. Nach Einschätzung der US-amerikanischen Investmentbank Goldman Sachs Group...[mehr]

Automation könnte 4 Mrd. Euro Energiekosten sparen

Frankfurt a.M./D (ZVEI) – Mit Hilfe moderner Prozessautomation könnte deutsche Industrie jährlich vier Mrd. Euro an Energiekosten sparen, teilt der Fachbereich Messtechnik und Prozessautomatisierung des Zentralverband Elektrotechnik- und...[mehr]

Lebenslauf von Werkzeugen wird lückenlos dokumentiert

Auch bei Hubzahlen jenseits 2000 min-1 stellt „SK-go!“ Sicher, dass die gefertigten Teile zuverlässig gezählt werden. Das Manufacturing-Execution- und Betriebsdaten-Erfassungs-System (MES/BDE) von Schwer + Kopka lässt über...[mehr]

Studie sieht Gleichgewicht zwischen Verbund- und klassischen Werkstoffen

Eine neue Studie zeigt die Entwicklung und Aussichten der Verbundwerkstoff-Industrie in den Jahren 2008 bis 2013 auf. Die englischsprachige Untersuchung mit dem Titel „global market scenario: dynamics of the composites industry“ kann...[mehr]

Strecon kurbelt Einführung neuer Umformtechnik an

Mit viel Druck führt die dänische Strecon A/S neue Technologieprodukte ein, darunter eine roboterunterstützte Maschine für das Polieren von Werkzeugen für Kaltmassiv- und Halbwarmmassiv-Umformung. Außerdem stellt das Unternehmen ein neues...[mehr]

FEM für die Konstruktion: Fachbuch zur Berechnung mit ANSYS DesignSpace

Lange waren Berechnungen nach der Finite-Elemente-Methode (FEM) den Spezialisten vorbehalten. Schrumpfende Entwicklungszeiten, aber auch explodierende Hardware-Leistungen und einfacher zu bedienende Software haben das Verfahren zwischenzeitlich...[mehr]

Bruno Braun als alter und neuer VDI-Präsident

Düsseldorf/D (VDI) – Bruno Braun bleibt weiterhin Präsident des Verein Deutscher Ingenieure (VDI). Die Vorstandsversammlung der Düsseldorfer Organisation konnte den habilitierten Maschinenbauingenieur aus Bietigheim für eine weitere Amtszeit...[mehr]

Kocks liefert Reduzier- und Sizing-Block nach Indien

Hilden/D (Kocks) – Die Hildener Friedrich Kocks GmbH+Co KG hat Order über einen Reduzier- und Sizing-Block (RSB) der neuesten Generation erhalten. Kunde ist die Bhushan Power+Steel Ltd. Mit Sitz in Neu-Dehli. Das Unternehmen ist einer der...[mehr]

 
Aktuelles Heft
5/2019 August

 
Probeheft anfordern
 
 
 
 
& Ort :*
 
Land:*
 
 
 
 
Frau Herr
 

 
 
 
  
Partnerlinks
  • Industrieverband Massivumformung e.V.
  • GCFG – German Cold Forging Group
  • CIRP – Internationale Forschungsgemeinschaft für Produktionstechnik
  • Stahl-Zentrum
  • ICFG – International Cold Forging Group